Der Bestand des historischen Archivs

Im historischen Archiv des Museums sind umfangreiche Best√§nde aufbewahrt, die heute √ľber 200 Fundi zur Milit√§rgeschichte und zu politischen, technischen, wirtschaftlichen sowie kulturellen Themen mit Bezug zu den kriegerischen Konflikten der Moderne bis zum 21. Jahrhundert umfassen.

Die archivierten Fundi von Einzelpersonen, Familien, Verb√§nden und Komitees, milit√§rischer Verb√§nde beinhalten Dokumente, Bilder- und Kartenmaterial, Tonaufnahmen und Gedenkst√ľcke, die den reichhaltigen Bestand an Fotografien und Audio- und Filmaufnahmen, B√ľcher und anderen Ver√∂ffentlichungen erg√§nzen.

Das Archiv umfasst des Weiteren einen Kinofundus (√ľber 200 Filme) sowie zahlreiche Sammlungen verschiedener Drucksachen und Manuskripte, darunter bedeutende Zeugnisse von Volksschriften mit lokalem, nationalem und internationalem Bezug, die in Zusammenarbeit mit der Stiftung Historisches Museum des Trentino archiviert und ausgewertet werden.

Das Museumsarchiv stellt eine wichtige Hilfe f√ľr Ausstellungen, Studien und die historische Forschung in Bezug auf unterschiedliche Aspekte der Milit√§rgeschichte dar, das 2005 von der Autonomen Provinz Trient als von bedeutendem historischen Interesse eingestuft wurde.

Schenkungen        Leihgaben und Konventionen        Beratungen

Kontakte

 

Archiv und Bibliothek
Nicola Fontana
via della Terra 46, Rovereto

+39 0464 438100 int. 250
archivio@museodellaguerra.it

Nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Digitale Archive

Ein Teil des Museumsarchivs steht frei online auf archivimuseodellaguerra.archiui.com zur Verf√ľgung.
Auf dem Portal k√∂nnen sowohl Fotografien als auch im Archiv des Museums aufbewahrte Dokumente eingesehen werden. Des Weiteren steht ein Suchfunktion zur Verf√ľgung.

Online entdecken

Bestandsaufnahme der Fundi

Dank der Unterst√ľtzung durch die Sparkassenstiftung von Trient und Rovereto und der Autonomen Provinz Trient konnte in den vergangenen Jahren die Archivbest√§nde neugeordnet werden. Des Weiteren war es m√∂glich f√ľr die im Museumsarchiv aufbewahrten historisch besonders interessanten Fundi eine Bestandsbeschreibung anzulegen, die auch im Format PDF zur Verf√ľgung steht.

            

Fondo Bussi Ettore (.pdf 257 kb)
Fondo Calvi Gaetano (.pdf 253 kb)
Fondo Carletti Annibale (.pdf 273 kb)
Fondo Chini Giuseppe (.pdf 224 kb)
Fondo Ceola Mario (.pdf 242 kb)
Fondo Cerletti Ugo (.pdf 367 kb)

Fondo Cirelli Gaetano (.pdf 180 kb)
Fondo Delaiti Giovanni (.pdf 132 kb)
Fondo De Pilati Emilio (.pdf 520 kb)

Fondo Ferrari Melesindo (.pdf 116 kb)
Fondo Fiorio Livio (.pdf 382 kb)
Fondo Flocchini Alfredo (.pdf 334 kb)
Fondo Gasperotto Dante (.pdf 499 kb)
Fondo Gazzini Mario (.pdf 533 kb)
Fondo Malladra Giuseppe (.pdf 378 kb)

Fondo Marchetti Tullio (.pdf 514 kb)
Fondo Mengoni Mario (.pdf 140 kb)
Fondo Ostinelli Edoardo (.pdf 44 kb)
Fondo Piccoli Gino (.pdf 813 kb)
Fondo Piscel Antonio (.pdf 173 kb)
Fondo Rossaro Carmela (.pdf 169 kb)

Fondo Rossi Giovanni (.pdf 258 kb)
Fondo Scelzo Luigi (.pdf 442 kb)
Fondo Voltolina Gino (.pdf 230 kb)