Ein gemeinsames Erbe

Die Weitergabe von Wissen über das historische Erbe ist einer der Eckpfeiler der Aufgabe des Museums. Aus diesem Grund bietet das Museum kostenlose Dienstleistungen an, wie z. B. die Beratung bei der Grundlagenforschung, bei Hochschularbeiten und Veröffentlichungen mit unseren Experten sowie den Zugang zu nicht ausgestellten Sammlungen.
Das Museum unterstützt Forscher sowohl mit traditionellen als auch mit innovativen disziplinären Ansätzen, auch bei der Vermittlung von Forschungsergebnissen an die Öffentlichkeit.
Um den Erhalt und die Nutzbarkeit der Sammlungen im Laufe der Zeit zu gewährleisten, werden bestimmte Regeln für den Zugang zu dem aufbewahrten Material und bestimmte Reproduktionskosten festgelegt, die an bestimmte Forschungsaktivitäten gebunden sind.

Den Mitgliedern des Museums und den Inhabern der Young and Individual Membership Card stehen bestimmte Beratungs- und Forschungsleistungen kostenlos zur Verfügung. Erfahren Sie, wie Sie Mitglied werden können.

VerfĂĽgbare Dienste
  • Archivarische und bibliografische Beratung
  • Einsichtnahme und Vervielfältigung der in den Archiven aufbewahrten Materialien
  • Historische und wissenschaftliche Beratung und grundlegende Identifizierung von Relikten und Artefakten auch fĂĽr lokale öffentliche Einrichtungen und Streitkräfte
  • Beratung von Schulen im Bereich des Geschichtsunterrichts
Modalitäten und Kosten

Für Informationen und Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die Leiter der einzelnen Büros. Einzelheiten zu den Modalitäten und möglichen Kosten entnehmen Sie bitte die Preisliste.

Kontakte
 

Archiv und Bibliothek

Nicola Fontana
+39 0464 438100 int. 250
archivio@museodellaguerra.it

 

Sammlung

Marco Leonardi Scomazzoni
+39 0464 438100 int. 206
collezioni@museodellaguerra.it

Davide Zendri
+39 0464 438100 int. 216
collezioni@museodellaguerra.it

Schulen

Anna Pisetti
+39 0464 438100 int. 209
didattica@museodellaguerra.it