Willkommen im Kriegsmuseum von Rovereto!

Das Schloss von Rovereto beherbergt seit 1921 die Sammlungen des italienischen historischen Kriegsmuseums.

Der Besuch des Museums und des Schlosses umfasst einen einzigartigen Rundgang, der in zwei Teile unterteilt ist: Der erste ist der Geschichte der Armeen und Kriege zwischen dem 19. Jahrhundert und dem Ersten Weltkrieg gewidmet, der zweite konzentriert sich auf die Architektur des Schlosses und die Waffensammlungen der Neuzeit (15. bis 18. Jahrhundert). Von Mai bis Oktober kann auch die Abteilung „Artillerie des Ersten Weltkriegs 1914-18“ besichtigt werden. Der Eingang befindet sich auf der Piazza del Podest├á, nur wenige Schritte vom Ticketschalter entfernt.

Der gesamte Besuch dauert mindestens eineinhalb Stunden. Der letzte Einlass ist um 17.00 Uhr, und die Besichtigung des Schlosses kann bis zu einer halben Stunde vor Schlie├čungszeit erfolgen. Wir laden Sie daher ein, Ihre Zeit zu planen und im Voraus die Abschnitte auszuw├Ąhlen, die Sie am meisten interessieren.

F├╝r den Besuch des Museums steht ein kostenloser Audioguide f├╝r die gesamte Route zur Verf├╝gung, der ├╝ber die Anwendung MobiCult heruntergeladen werden kann. An der Kasse k├Ânnen Sie einen gedruckten F├╝hrer zum Preis von 3 ÔéČ erwerben, der auch in einer Kinderversion erh├Ąltlich ist.
Museumspublikationen und andere thematische B├╝cher, Postkarten und Gadgets sind in unserer Buchhandlung erh├Ąltlich. Im Erfrischungsraum mit Blick auf den Schlosshof gibt es Getr├Ąnke- und Snackautomaten.

Viel Spa├č bei Ihrem Besuch!